Bahnhof Gmünd/NÖ – Ein H0-Modell entsteht

Update 20. Jänner – Testdruck Glasfassade Heute wurde mit dem SLA-Drucker, der Rahmen der Eingangsglasfassade gedruckt um herauszufinden, wie filigran gedruckt werden kann. Der Druck verlief soweit ohne Probleme jedoch stellte sich beim Zusammenfügen des Rahmens mit der bereits gedruckten Eingangshalle heraus dass der Rahmen zu groß bzw. die Eingangshalle…

Weiterlesen

Signalfernsprecher H0

Sicher jeder hat sie schon einmal entlang von Bahnstrecken gesehen und sich gefragt, welche Funktion diese kleinen Blechhütterl eigentlich haben. Dabei handelt es sich um Signalfernsprecher oder auch Streckenfernsprecher genannt, die als Kommunikationseinrichtungen entlang von Eisenbahnstrecken fungieren, mit denen Bahnmitarbeiter, andere Betriebsstellen zum Zwecke der Betriebssicherheit, erreichen können. Vielerorts wurden…

Weiterlesen

Baureihe Mh/399

1906 bestellte die NÖ Landesbahnen 4 Heißdampflokomotiven (Mh 1 – Mh 4) bei Krauss/Linz, welche auf der Mariazeller Bahn eingesetzt wurden, da die dort eingesetzten Dampflokomotiven der Baureihe U, sich als zu leistungsschwach für die Bergstrecke erweisen. Aus dem ursprünglichen Einsatzort Mariazell leitet sich auch die Bezeichnung Mh (Mariazell Heißdampf)…

Weiterlesen

Dampflok 298.14

Allgemeines Die Dampflok der Bauart C1t-n2 wurde im Jahr 1898 von Krauss/Linz gefertigt. Sie erhielt die Typenbezeichnung U.14. Das U kommt vom Ortsnamen Unzmarkt, dem Ausgangspunkt der Murtalbahn, da es damals üblich war Baureihen mit dem ersten Buchstaben ihres ersten  Einsatzortes zu bezeichnen. Bei der U.14 handelt es sich um…

Weiterlesen

Besuch Bahnhof Zwettl

Am Freitag 28.2.2020 machte ich, nach einem Termin in Zwettl, beim Heimfahren noch einen kleinen Abstecher auf den Zwettler Bahnhof. Aus Zeitmangel konnte ich im Vorbeifahren leider nur ein paar Handyfotos aus dem Auto schießen. Auf dem Freigelände des Museums-Lokalbahnverein Zwettl waren ein paar Schmuckstücke, wie Verschubdieselloks, Spantenwagen oder die…

Weiterlesen

Eisenbahnbrücke Gmünd

Die Eisenbahnbrücke befindet sich kurz vor der österreichisch-tschechischen Staatsgrenze zwischen den Bahnhöfen Gmünd/NÖ und České Velenice. Bei der Brücke handelt es sich um eine eingleisige Eisenbahnbrücke welche die Weitraerstraße überspannt.

Weiterlesen

Ausfahrt SZ mit 2050 Gmünd/NÖ

Das Video zeigt den Sonderzug mit der bespannten ÖBB 2050, bei der Abfahrt aus dem Bahnhof Gmünd/NÖ in Richtung seines Abstellplatzes am Ende des Bahnsteigs 3. Dort wartet er auf seine Rückfahrt nach Mistelbach um 17:30, später an diesem Tag.

Weiterlesen